Standartenweihe Blutreitergruppe Horgenzell

IMG_9393
IMG_9389

Erstkommunionsausflug ins Spieleland

IMG_9360

Fotogalerie

Erstkommunion in Zogenweiler

IMG_9349
„Herr, ich bin nicht würdig, dass Du eingehst unter mein Dach. Aber sprich nur ein Wort und meine Seele wird gesund“ - unter diesem Motto feierten 6 Kinder in Zogenweiler ihre erste heilige Kommunion. Im Anschluß an den Gottesdienst spielte der Musikverein Zogenweiler den Kindern und Gästen ein Ständchen. Die Kinder wurden von drei Gruppenleiterinnen auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion in Wilhelmskirch

IMG_9344

„Von Mensch zu Mensch eine Brücke bauen“
- unter diesem Motto feierten 6 Kinder in Wilhelmskirch ihre erste heilige Kommunion. Im Anschluß an den Gottesdienst spielte der Musikverein Wilhelmskirch den Kindern und Gästen ein Ständchen. Die Kinder wurden von zwei Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion in Zußdorf

IMG_9326

„Bei mir bist du groß“ - unter diesem Motto feierten 12 Kinder in Zußdorf ihre erste heilige Kommunion. Im Anschluß an den Gottesdienst spielte der Musikverein Zußdorf den Kindern und Gästen ein Ständchen. Die Kinder wurden von zwei Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion in Kappel

IMG_9314

„Jesus - du bist das Licht auf unserem Weg“
- unter diesem Motto feierten 6 Kinder in Kappel ihre erste heilige Kommunion. Im Anschluß an den Gottesdienst spielte der Musikverein Wilhelmskirch den Kindern und Gästen ein Ständchen. Die Kinder wurden von zwei Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Jugendchorfreizeit auf dem Höchsten

20220423_105441

Fotogalerie

Erstkommunion in Horgenzell

IMG_9307

„Jesus - du bist das Licht der Welt“
- unter diesem Motto feierten 11 Kinder in Horgenzell ihre erste heilige Kommunion. Im Anschluß an den Gottesdienst spielte der Musikverein Horgenzell den Kindern und Gästen ein Ständchen. Die Kinder wurden von zwei Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion von Hasenweiler in Zogenweiler

IMG_9299

„Du bist ein Ton in Gottes Melodie“
- unter diesem Motto feierten 7 Kinder aus den Gemeinden Hasenweiler, Ringgenweiler und Pfärrenbach ihre erste heilige Kommunion. Wegen der Renovation der Pfarrkirche in Hasenweiler fand der Gottesdienst in Zogenweiler statt. Im Anschluß an den Gottesdienst spielte der Musikverein Hasenweiler den Kindern und Gästen ein Ständchen. Die Kinder wurden von zwei Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Kaffeenachmittag mit ukrainischen Flüchtlingen in Horgenzell

IMG_9295
Der Begegnungsnachmittag mit den Flüchtlingen aus der Ukraine wurde sehr gut angenommen. Neben Kaffee und Kuchen konnten die Kinder im Freien basteln und spielen. Dank einiger Übersetzerinnen und Handy-Programme war die Kommunikation sehr gut gewährleistet. Organisiert wurde der Treff auf ökumenischer Basis mit dem Unterstützerkreis der bürgerlichen Gemeinde Horgenzell. Der Treff findet nun wöchentlich am Freitag-Nachmittag um 14.30 Uhr im Gemeindehaus von Horgenzell stattfinden. Ebenso ist ein Deutsch-Kurs und ein Kindertreff in der Planung.

Erstkommunion in Esenhausen mit Pfrungen

IMG_9272

„Mit Jesus in einem Boot“ - unter diesem Motto feierten 9 Kinder aus den Gemeinden Esenhausen und Pfrungen ihre erste heilige Kommunion. Im Anschluß an den Gottesdienst spielte der Musikverein den Kindern und Gästen ein Ständchen. Die Kinder wurden von mehreren Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Gesegnete und frohe Ostern !!!

Ostern22

Gesegnete und frohe Ostern !!!

Christus ist auferstanden -
er ist wahrhaft auferstanden
Halleluja


Begegnungstreff mit ukrainischen Flüchtlingen


Schnappschuss (2022-04-09 19.24.18)
Schnappschuss (2022-04-09 19.24.38)

Mini Aktion in Esenhausen

IMG-20220401-WA0058

Die Ministranten von Esenhausen haben bei ihrem letzten Treffen gemeinsam ein Holzkreuz gebaut und farblich gestaltet. Dieses steht nun in der Martinuskirche und kann mit Bitten, Wünschen, Danksagungen versehen werden. Außerdem wurden mit großer Begeisterung Osterkerzen gestaltet.

Fotogalerie

Neue Corona-Regeln in der Diözese

freedom

Liebe Gemeindemitglieder,

der „Freedom-Day“ ist nun auch in unserer Diözese da: mit der 76. Corona-Mitteilung des Bischofs fallen ab sofort auch in unseren Kirchen und Gemeinderäumlichkeiten fast alle Corona-Schutzmaßnahmen. Die Diskrepanz zwischen öffentlicher und kirchlicher Regelung, welche in den letzten Wochen für große Verunsicherung sorgte ist damit weitgehend beendet und ich hoffe, dass wir schnell wieder zu einer neuen Normalität finden können.

Man könnte es so zusammenfassen: in den Gottesdiensten, Sakristeien und Gemeinderäumen bleibt praktisch nur die bisher geltende FFP2-Maskenpflicht im Sinne des Hausrechts bestehen. Alle anderen Regeln - insbesondere die 1,5m Abstandsregeln - fallen ab sofort weg. 2G oder 3G-Regelungen sind nicht mehr erforderlich. Die Desinfektionsständer bleiben in Kirchen und Gemeindehäuser stehen. Weihwasser wird ab der Osternacht wieder zur Verfügung gestellt und wir führen das Herumreichen des Spendenkörbchens wieder ein. Auf den Friedensgruß per Handschlag wird weiterhin verzichtet. Die Mundkommunion ist aus hygienischen Gründen weiterhin nicht möglich. Der Kommuniongang wird auch an Sonn- und Feiertagen wieder ortsüblich wie vor der Pandemie durchgeführt. Das bedeutet auch, dass wir uns wieder über die Mitarbeit der Kommunionhelfer/innen freuen würden.

Die Möglichkeit zur Anmeldung zu den Gottesdiensten auf dem Pfarramt entfällt. Der Ordnerdienst ist deswegen ab sofort nicht mehr notwendig. An dieser Stelle noch einmal im Namen aller Gemeindemitglieder mein herzliches „Vergelt´s Gott“ allen Ordner/innen und Sicherheitsbeauftragten und Sekretärinnen !!!

Die Kasualgottesdienste wie Taufen, Hochzeiten, Abschiedsgebet und Requiem können wieder wie gewohnt stattfinden.

Für Chöre gelten ebenfalls neue Regeln - Frau Sturm wird diese den Chorleitern eigens mitteilen und für Rückfragen zur Verfügung stehen.

Die Hygienekonzepte sind nicht mehr notwendig und außer Kraft gesetzt.

Die Gemeindehäuser können wieder vollständig genutzt werden - sowohl für kirchliche Gruppierungen als auch für Privatveranstaltungen. In den Innenräumen gilt aber nach wie vor FFP2-Maskenpflicht.

Wunderbar, dass wir die österlichen Feiertage unter diesen deutlich entspannten Bedingungen feiern können.


Herzliche Grüße, Ihr
Pfr. M. Weiger

Osterbazar in Kappel

IMG-20220324-WA0022
IMG-20220324-WA0023
Collage 2022-04-02 15_05_17

Wallfahrtsfest in Hasenweiler

schnappschuss-00282022-04-05-12.07.130029

Misereor-Fastenaktion in Zußdorf

wgf-3.4.22-3

Fotogalerie

Fastensuppe in Horgenzell

img_9248
img_9247


Fotogalerie

Osterwanderung in Hasenweiler

Schnappschuss (2022-03-29 10.56.56)